Home | Kontakt | Archiv | Suche | Über uns | Autoren | Grafiker | Vorschau | Impressum | Warenkorb: [ 0 Artikel ]

Versandkostenfreier Shop ab 18,- Euro
(gilt nur innerhalb Deutschlands)

Verlagsprogramm:


Mieczyslaw Albert Kaaz
Volle Demokratie in der Lesart der Schöpfung

Sachbuch, Reihe Demokratie
ISBN: 3-925914-62-5
Seiten: 180, Paperback, 14x20


Preis: 5,00 €

 lieferbar

[ In den Warenkorb ]



Volle Demokratie in der Lesart der Schöpfung

Als Physiker vergleicht der Autor die menschliche Gesellschaft mit dem Kosmos und meint, wesentliche Übereinstimmungen zu finden, sowohl in geordnet funktionierenden wie destruierend fehlfunktionierenden Abläufen. Der Kosmos sei ein dezentral funktionierendes, aus vielen einzelnen Himmelskörpern bestehendes Gesamtsystem. Die Funktion erfolge miteinander, ohne daß eine zentrale Obrigkeit dirigierend eingreife und bestimme. Der funktionierende Kosmos sei so ein voll demokratisch eingerichtetes System. Ebenso könne auch die menschliche Gesellschaft erst dann funktionieren, wenn sie volle Demokratie erreicht habe.

Verlag Kritische Wissenschaft
1996


Impressum: Grille Verlag, Nechlin 15, 17337 Uckerland
Alle Rechte für Texte und Bilder vorbehalten. © 2010-2017