Home | Kontakt | Archiv | Suche | Über uns | Autoren | Grafiker | Vorschau | Impressum | Warenkorb: [ 0 Artikel ]

Versandkostenfreier Shop ab 18,- Euro
(gilt nur innerhalb Deutschlands)

Verlagsprogramm:


Kay Ganahl
Fußangeln Grenzpfähle und Fallgruben

Kurzprosa
ISBN: 978-3-9815746-1-6
Seiten: 335 ,Paperback, 13x21, Titel- und Innengrafik K.Ganahl

ab: Juli 2013


Preis: 14,90 €

 lieferbar

[ In den Warenkorb ]



Gut wäre es, wenn das humane Denken überall ins Gesellschaftliche einziehen könnte. Denn besonders über den Mangel an Humanität sorgt sich der Zeitgenosse nicht selten. Und eben dieser Mangel findet seinen Ausdruck in der kurzen Prosa von "Fußangeln, Grenzpfähle und Fallgruben".
In unseren Tagen wird gesurft und gejettet, man ist geistig allerdings nur zu Fuß unterwegs, so dass sowieso ein Scheitern immer möglich bleibt. Gebunden an die Dinghaftigkeit des gesellschaftlichen Seins, schätzen wir das (Über-)Lebenskriterium Erfolg zu hoch ein.
Die Grenzen des Humanen in der Absurdität des Alltäglichen und in dem Unaussprechbaren einer Scheinblüte, die über das Morbide der Gesellschaft hinwegtäuscht, dichterisch auszuloten, ist ein weiteres wichtiges Anliegen in diesem Buch, mit welchem endlich die beiden früheren Veröffentlichungen "Fußangeln und Grenzpfähle" sowie "Fußangeln und Grenzpfähle II" zusammengefaßt und erweitert vorliegen. Bildwerke ergänzen die Texte trefflich.

Grille Verlag
2013


Impressum: Grille Verlag, Nechlin 15, 17337 Uckerland
Alle Rechte für Texte und Bilder vorbehalten. © 2010-2017